Köln Dieter Graf von Landsberg-Velen und Gemen, von 1957 bis 1992 zunächst Generalkommissar und später Präsident des Malteser Hilfsdienstes, ist am Sonntag, dem 15. April 2012, im Alter von 86 Jahren gestorben. Dieter Graf von Landsberg ist ein Mann gewesen, der in seinem Leben viel bewegt hat. Er war ein Mann der Strukturen, der Ordnung, der Disziplin, der Hingabe, unbestechlich, unbeugsam, wenn er es für nötig hielt, auch unbequem, aber nie unversöhnlich, kurz gesagt, ein starker Charakter, eine große Persönlichkeit. Mehr >