wortundbildverlagBaierbrunn Mit dem E-Learning-Portal Meine-Gesundheitsakademie.de aus dem Wort & Bild Verlag können Patienten zeitlich unabhängig und wissenschaftlich fundiert umfangreiches Wissen über ihre Erkrankung erwerben

Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Diabetes Typ 2 oder rheumatoide Arthritis zählen zu den häufigen Diagnosen in deutschen Arztpraxen. Als betroffener Patient ist man da erst einmal ratlos – wie soll ich mit dieser Erkrankung umgehen, wo informiere ich mich sachkundig und umfassend? Wie werde ich Experte in eigener Sache? 
Das neue E-Learning-Portal www.Meine-Gesundheitsakademie.de aus dem Wort & Bild Verlag bietet ab sofort eine zeitgemäße und obendrein kostenfreie Lösung: Hier lernt man online, was im eigenen Körper gerade falsch läuft, wo die Ursachen liegen und was man dagegen tun kann. Und Lernen mit Meine-Gesundheitsakademie.de macht Spaß: Die umfangreichen, wissenschaftlich fundierten Inhalte sind multimedial und leicht verständlich aufbereitet. Animierte Infografiken erklären anschaulich die Vorgänge im Körper. Videos bringen den Usern je nach Krankheitsbild Themenfelder wie richtig Blutdruck messen, Insulin spritzen oder gezielte Rückengymnastik nahe. Experten geben wertvolle Tipps und Ratschläge. Apothekerinnen und Apotheker unterstützen mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung.

Der Vorteil von E-Learning gegenüber herkömmlichen Info-Angeboten liegt darin, dass jeder User das Lern-Tempo und den Lern-Ort selbst bestimmen kann: ob jeden Tag eine Lektion oder gleich zehn auf einmal, ob am Computer zu Hause oder unterwegs auf mobilen Endgeräten. Was zählt, ist das Sammeln von wertvollem Gesundheitswissen: Je besser man über seine Erkrankung informiert ist, desto aktiver kann man die Therapie unterstützen, und umso positiver dürfte die Prognose ausfallen.

Hintergrund:
Der Wort & Bild Verlag steht seit über fünf Jahrzehnten für „Gesundheit durch Aufklärung“. Wer sich umfassend und seriös über Wohlbefinden, Vorsorge und medizinische Behandlung informieren will, liest die Gesundheitsmedien des unabhängigen Verlags – darunter so bekannte Magazine wie die Apotheken Umschau, der Senioren Ratgeber oder Baby und Familie. Ebenso verantwortungsvollen und zuverlässigen Gesundheitsjournalismus praktiziert der Verlag in all seinen Online-Angeboten wie beispielsweise mit dem Gesundheitsportal www.apotheken-umschau.de und ab sofort mit seinem neuen E-Learning-Tool Meine-Gesundheitsakademie.de.

Weitere Informationen:

Wort & Bild Verlag

Katharina Neff-Neudert

Tel. 0 89 / 7 44 33 – 3 60

E-Mail: presse@wortundbildverlag.de