Baierbrunn Eine intensivierte Pflege im Heim senkt das Risiko von Klinikaufenthalten und damit Kosten.Mehr Pflegeaufwand in Heimen für schwer demente Patienten ist zwar zunächst teurer, rechnet sich aber, weil dadurch Krankenhauseinweisungen seltener sind.Dies konnten laut einem Bericht der „Apotheken Umschau“ Mediziner der Harvard Medical School in Boston (USA) nachweisen. Komplikationen traten durch die intensivere Pflege im Heim nicht öfter auf und die Lebensqualität der Demenzpatienten stieg.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 11/2013 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Presse-Informationen:
Ruth Pirhalla
Wort & Bild Verlag
Tel.: 089/7 44 33-123
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de