Baierbrunn Suizidrate ist gestiegen und vor allem Männer wählen den Freitod besonders oft.

Rund dreimal so viele Männer wie Frauen nehmen sich in Deutschland das Leben. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf einen Bericht der Stiftung Männergesundheit. 2011 haben demnach 7646 Männer und 2498 Frauen Selbstmord begangen. Zudem stieg die Suizidrate im Vergleich zu 2009 um neun Prozent.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 9/2013 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Presse-Informationen:
Ruth Pirhalla
Wort & Bild Verlag
Tel.: 089/7 44 33-123
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de