Paderborn/Posen Werner Tigges aus Paderborn ist bereits ein bekannter Autor. Sein letztes Buch „Pflege – Wohin?“ aus dem Jahr 2010 erfreut sich großer Beliebtheit. Nach nur 3 Jahren der Recherche und Gesprächen mit vielen Betroffenen, veröffentlicht Werner Tigges nun zusammen mit Michael Gomola sein nächstes Werk: “ Was man über das Altern wissen sollte – und meist gar nicht wissen will“  – Schamhaft verschwiegene Wahrheiten in der Altenpflege. 24 Stunden Betreuung verlost nun 5 Exemplare von Werner Tigges.

Inhalt: Die Wahrheit der Pflege! Die Wahrheit des Altwerdens! Die Wahrheit der Situation der fleißigen Pflegekräfte und der aufopfernden Familien. Für dieses besondere Buch haben wir natürlich keine 08/15-Geschichten ausgewählt. Einige Geschichten sind schockierend – einige hinreißend menschlich – aber alle Geschichten in diesem Buch sind – das wahre Leben. Es ist ein Plädoyer für die Betreuung zu Hause! Für die Betreuung von Menschen durch Menschen! Wir wollten von Anfang an die eindringlichsten Geschichten auswählen. Die aufwühlendsten und schönsten, die hässlichsten und faszinierendsten. Wir sind der Überzeugung das ist uns geglückt. So die Autoren über Ihr Buch, das schon vor Veröffentlichung für viel Aufsehen gesorgt hat. Drastischer ist die Realität Pflege noch nie beschrieben worden. Im Schönen und Hellen, aber auch in den Schattenbereichen.

Wir verlosen unter allen Einsendern die bis zum 16.08.2013 eine E-Mail mit Ihrer Adresse und dem Betreff:“ Werner Tigges“ an gewinnspiel@dewia.de senden, 5 Exemplare des Buches. Es erfolgt keine Barauszahlung und der Rechtsweg ist ausgeschlossen! (Ihre Daten werden nach der Aktion gelöscht und nicht weitergegeben!)

Bestellen kann man es u.a. bei Amazon unter diesem Link: http://www.amazon.de/Schamhaft-verschwiegene-Wahrheiten-Altenpflege-Altern/dp/3848258862/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1371825541&sr=1-2