Das Osterfest steht vor der Tür und wartet auf Einlass. Der Begriff Ostern kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Pascha“. Die Auferstehung Christi, dem Neuen Testament nach, wird alljährlich zu Ostern gefeiert. Der Bibel nach fällt dieses Ereignis auf die „Pessachwoche“ (hebräisch für Ostern) und bestimmt somit den Termin des Osterfestes. Der Ostersonntag fällt immer auf den Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond – also irgendwann zwischen dem 22. März und 25. April. Wir von der Redaktion vom Blog 24stundenbetreut.com wünschen allen Lesern, Interessierten und Partnern ein schönes Osterfest. Nutzen Sie diese Freizeit doch mit Ihrer Familie. Gehen Sie raus und genießen die Natur. Wir tun es jedenfalls auch.