Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Baierbrunn(ots) Medienkrise hin oder her. Das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der „Apotheken Umschau“ muss Zeitungsverleger und Journalisten freuen. Demnach ist das ausführliche Lesen von Zeitungen und Zeitschriften die bevorzugte Methode der Deutschen, um sich geistig fit zu halten. 89,4 Prozent trainieren auf diese Weise zumindest hin und wieder ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit. Mehr >