Frankfurt/Main „Was schenken wir unseren Eltern?“ Diese Frage treibt vor allem die größeren Kinder unter uns alle Jahre wieder um. Der Wunsch der Eltern ist dagegen oft einfach: „In Kontakt bleiben ist doch das Wichtigste…“. Mit dem emporiaTALKcomfort, einem einfach zu bedienenden Mobiltelefon aus dem Hause emporia Telecom, geht das jetzt ganz einfach.

 

Im Mittelpunkt steht beim emporiaTALKcomfort die direkte Verbindung zum Gesprächspartner via Telefon und SMS. Telefonbuch und SMS Funktion sind ganz einfach über Seitentasten aufrufbar. So steht einem spontanen Anruf am Silvesterabend oder der Neujahrs-SMS nichts mehr im Wege – egal wo und mit wem gefeiert wird.

Klein, schick und schlank bei nur 80 Gramm Gewicht – mit dem emporiaTALKcomfort weht ein frischer Wind durch die emporiaTALK Reihe. Sie zählt zu den erfolgreichsten bei emporia Telecom, denn die Bedienung ist extrem komfortabel: Sämtliche Anwendungen wie etwa Wecker und SMS Funktion sind über die Seitentasten erreichbar. Es verfügt über ein sehr gut lesbares Display (schwarzweiß) und Tasten mit großer Beschriftung und klaren Druckpunkten. Selbstverständlich hat das Gerät auch eine Taschenlampe, gute Lautsprecher, die beste Hörqualität bieten, sowie einen extra starken Vibrationsalarm. Die Sprechzeit wurde von zwei auf vier Stunden aufgestockt und die Standby-Zeit beträgt jetzt 200 Stunden. Dabei liegt das Gerät mit einem exzellenten Grip in der Hand. Telefonieren mit dem emporiaTALKcomfort macht einfach Spaß, denn Grundbedürfnisse lassen sich schnell und direkt erfüllen. Weitere Informationen gibt es unter www.emporia.de und auf facebook.

emporia-Infobox:

Das 1991 gegründete Familienunternehmen emporia Telecom entwickelt, produziert und vertreibt Handys für die ältere Generation und für alle, die sich einen hohen intuitiven Bedienkomfort wünschen. emporia Telecom steht als Synonym für einfache und barrierefreie Kommunikation. Den Kunden/innen wird Orientierung statt Multifunktionalität geboten. Die emporia-Forschung, in der ein Drittel der insgesamt 120 Mitarbeiter/innen beschäftigt ist, nutzt die Technik dazu, komplexe Vorgänge zu vereinfachen. Sie orientiert sich dabei fast ausschließlich am Bedarf älterer Menschen. emporia Produkte sind vielfach international ausgezeichnet und anerkannt. Mittlerweile ist emporia Telecom zum weltweiten Markt- und Technologieführer in der Sparte „Seniorenhandys“ aufgestiegen. Das oberösterreichische Unternehmen mit Sitz in Linz ist derzeit in 30 Ländern aktiv. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.emporia.de oder auf facebook.

 

 

Medienkontakt:

Nick Tabatabai

navos – Public Dialogue Consultants GmbH

Volmerswerther Str. 41, 40221 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 / 960 817 59

E-Mail: nick.tabatabai@navos.eu