…und wie lange dauert es, bis wir eine geeignete Person gefunden haben?

Wie sind die Rahmenbedingungen

Für das Personal muss ein Zimmer zur Verfügung gestellt werden. Das Bad muss mitbenutzt werden dürfen oder ein eigenes Bad wird zur Verfügung gestellt. Kost und Logie sind frei.

Eine EINMALIGE Bearbeitungsgebühr wird erhoben, nachdem die Betreuerin ihre Arbeit aufgenommen hat – keine Kosten im Voraus.
Das wäre unseriös!
369,00 EUR incl. MWST/Vat.

Diese Gebühr gilt pro Haushalt – nicht pro Betreuerin – und deckt die gesamte Vertragslaufzeit ab. Reisekosten werden dem Personal vor Ort in bar erstattet. Die Ticketpreise sind in der letzten Zeit gestiegen und varieren je nach Reisestrecke und hängen weiter davon ab, ob ein Kleinbus bis vor die Haustür fährt oder ob die Betreuerin mit dem Linienbus kommt und abholt werden muss. Daraus ergibt sich, dass eine genaue Preisangabe für die Ticktes nur sehr vage möglich ist (zur Zeit zwischen 100 und 150 Euro, Stand 27.12.2009).

Ab dem Zeitpunkt der Auftragsvergabe ist Betreuer/in i. d. R. in 14-30 Tagen bei Ihnen vor Ort.
In Notfällen schneller.

Quelle: GKT-Serwis